Weißes Etikett / Tinkturen

Tinkturen

Image Description
Weißes Etikett / Tinkturen

Tinkturen

Tinkturen sind die häufigste Methode, CBD anzuwenden.

Sie können so formuliert werden, dass sie einer Vielzahl von Bedürfnissen gerecht werden. Beispielsweise können Tinkturen so entwickelt werden, dass sie sich ausschließlich auf die Eigenschaften des Cannabinoids Ihrer Wahl konzentrieren, oder sie können so zugeschnitten werden, dass sie eine Formel für den Morgen, die Nacht oder zur Beruhigung ergeben. Bei der Verwendung in CBD-Produkten, die eingenommen werden, ermöglichen Tinkturen, dass Cannabinoid in den Blutkreislauf gelangt. Allerdings bieten solche Nahrungsergänzungsmittel im Gegensatz zu Balsamen und Cremes keinen Nutzen für einen bestimmten Körperbereich.

Zu unserem Angebot gehören Tag- und Nachttinkturen, die speziell für eine morgendliche Stärkung oder die nächtliche Entspannung entwickelt wurden. Indem Sie die Vorteile von CBD mit anderen pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln kombinieren, ist es möglich, ein wirksames Produkt zu schaffen, das auf einen bestimmten Geisteszustand abzielt.

Individualisierung: Wir können jede unserer Tinkturen kundenspezifisch formulieren, um den Bedürfnissen Ihrer Marke gerecht zu werden, wie z.B. bestimmte Geschmacksrichtungen, Behältnisse oder Effekte. Unsere White-Label-Produkte sind in einer Vielzahl von Optionen erhältlich. Kunden können aus unserem breiten Angebot an Rohstoffen, Dosierungen, Behältnissen und Inhaltsstoffen wählen, um ein vollständig individualisiertes Produkt herzustellen, das den Bedürfnissen ihrer Verbraucher/Marke entspricht.

Frequently Asked Questions

Werden Tinkturen im Labor getestet?
Bei GVB Biopharma testen wir unsere vorformulierten White-Label-Tinkturen auf ihre Wirksamkeit und Reinheit. Die Tests werden in mehreren Stufen des Produktionsprozesses durchgeführt, um das Cannabinoidverhältnis festzustellen und sicherzustellen, dass keine Pestizide oder Lösungsmittelrückstände vorhanden sind.
Enthalten Tinkturen das volle Spektrum?
Abhängig von der Art des Hanfextrakts, das in unseren White-Label-Tinkturen verwendet wird, können diese Produkte entweder Vollspektrum-, Breitspektrum- oder Isolat-Tinkturen sein. Wir bieten industrielle Vollspektrum-Tinkturen sowohl mit CBD als auch mit CBG an.
Kann ich Tinkturen als Großmenge bestellen?
Unsere White-Label-Tinkturen sind so konzipiert, dass sie in großen Mengen bestellt und von Hanfmarken weiterverkauft werden können. Die Wahl von vorformulierten White-Label-Tinkturen ist perfekt für Marken, die fertige Produkte mit minimalen Produktionskosten auf den Markt bringen wollen.
Was ist ein Analysezertifikat? (COA)?
Ein Analysezertifikat ist ein Laborbericht, der Datenanalysen zu einem bestimmten Produkt enthält. Ein COA sollte chargenspezifisch sein und Ihnen Informationen über die Wirksamkeit und das Cannabinoidprofil eines Produkts liefern.
Wird ein COA mit meinen Tinkturen versehen?
Cannabinoidprodukte sollten immer von COA begleitet werden. Alle unsere Produkte werden von COAs eines von ORELAP akkreditierten Drittlabors begleitet. Beim Kauf von Tinkturen erhalten Sie einen chargenspezifischen COA, der die Wirksamkeit des Produkts bestätigt.
Bieten Sie Tinkturproben an?
Ja, tun wir. Die Probenahme kann eine hervorragende Möglichkeit sein, um festzustellen, welches Endprodukt für Ihre Marke geeignet ist. Um Muster zu bestellen, buchen Sie einen Anruf bei einem unserer Vertriebsmitarbeiter. Wenn Sie einen Anruf buchen, können Sie mehrere Muster gleichzeitig bestellen und von unserem Vertreter Vorschläge erhalten, welche Produkte Ihren Anforderungen und Ihrem Preis am besten entsprechen.
Welche Formulierungen werden am häufigsten mit Tinkturen verwendet?
Es gibt so viele Tinkturen auf dem Markt, dass es schwierig ist, eine einzige beliebte Formulierung auszuwählen. Energierende Tagestinkturen und entspannende Nachttinkturen sind definitiv Publikumslieblinge, aber auch Tinkturen, die mehrere hochwertige Zutaten wie Ingwer, Maca-Wurzel oder Kurkuma kombinieren, sind äußerst beliebt.